KONTAKT-Seite
 

www.kkvsol.net

     

Tägliche Andacht
ERF Medien e.V.
Israelnetz

 

Radioempfang

 

 

 Mit dem Kirchenbus zum Gottesdienst - Gemeindeglieder welche nicht allein in unsere Gottesdienste kommen können, haben die Möglichkeit sich mit dem Kirchenbus abholen zu lassen.

Bitte rufen Sie im Kirchenbüro an: 035773 76211. 

 

aben ohne G




  Januar 2017

 


Mi

11.01.

14:00

15:00

19:00

Frauenhilfe

Sorbische Pfadfinder

Frauengesprächskreis


Di

17.01.

16:00

17:00

Kidstreff Kl. 1-2

Kidstreff Kl. 3-6


Mi

18.01.

09:00

Bibelstunde Rohne Njepila-Hof

Bibelstunde Mulkwitz


Sa

21.01.

09:00

15:00

Konfirmanden-Kurs

Dankeschön-Veranstaltung


So

22.01.

09:30

Gottesdienst


Mi

25.01.

15:00

Sorbische Pfadfinder


So

29.01.

09:30

Jugendgottesdienst mit dem Matthias Gelfert





Februar


So

05.02.

09:30

Gottesdienst mit Abendmahl













Liebe Bewohner des Schleifer Kirchspiels!

 

Wer war Pfarrer Julius Eduard Wjelan? Warum gedenken wir seines 200. Geburtstages in einem Gedenkgottesdienst am 12. Februar in unserer Kirchengemeinde? Warum erinnern wir uns überhaupt an diese Persönlichkeit unseres Schleifer Kirchspiels?

Pfarrer Julius Wjelan, wurde am 1. Februar 1817 in Schleife geboren. Er war eine prägende Persönlichkeit unseres Kirchspiels und der gesamten Lausitz. Über 40 Jahre hat er in der Schleifer Kirchengemeinde als Nachfolger seines Vaters Jan Wjelan als Pfarrer gewirkt. Julius Wjelan war ein Multitalent: Er war ein begnadeter Prediger, konnte verschiedene Sprachen, war Grafiker, Satiriker und Dichter. Ein ganzer Band der Reihe „Sorbische Poesie“ ist ihm und seinen Gedichten gewidmet. Aufrecht hat er sich gegenüber der antisorbischen Politik Preußen's geäußert und wurde daraufhin unter polizeiliche Aufsicht gestellt.

Aufrechte Menschen, die sich in den unterschiedlichen Bereichen für die Gesells-

chaft und unsere Gemeinde einsetzen und engagieren brauchen wir auch heute. Deshalb ist es gut, sich an die zu erinnern, die schon vorher hier gewirkt haben.

Denn auch für uns gilt: „Welche der Geist Gottes treibt, die sind Gottes Kinder.“

Die Bibel. Neues Testament  Römerbrief Kapitel 8, Vers14.

 

Es grüßt sie herzlich

- z wutrobnym serbskim postrowom -

Ihre Pfarrerin Jadwiga Mahling

 


Regelmässige Angebote

Montags

15:40 Uhr

Flötenkinder

Montags

16:15 Uhr

Flötenkinder - Anfänger

Montags

19:00 Uhr

Kirchenchor

Dienstags

18:00 Uhr

Abendgebet in unserer Kirche

Dienstags

20:30 Uhr

Flötenkreis Erwachsene

Mittwochs

15:00 Uhr

Gitarre für Jugendliche

Mittwochs

15:45 Uhr

Gitarre für Kinder

Mittwochs

15:00 Uhr

Sorbische Pfadfinder

Mittwochs

19:00 Uhr

Junge Gemeinde, Pfarrhaus (ausser Ferien)

Donnerstags

15:00 Uhr

Wochenandacht im Sozialen Zentrum "St. Barbara"

Donnerstags

16:20 Uhr

Gitarre für Fortgeschrittene



IMPRESSUM


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

27453