Diese Homepage ist jetzt auch für die Darstellung auf PC, Tablet und Smartphone angepasst.

Viel Freude mit dem neuen Design.

aben ohne G




Juli



So

23.07.

09:30

Gottesdienst



So

30.07.

09:30

Gottesdienst mit Kindergottesdienst



So

06.08.

09:30

Gottesdienst mit Abendmahl




11.+12.

Aug

Die Kirchennacht der Konfirmanden



So

13.08.

09:30

LOS GEHT'S - Familien Gottesdienst





14:00

Sorbischer Nachmittag -  

Serbske wotpołdnjo-

Batujomy, wulicujomy a chwalimy Boga




15.08.

16:00

Kidstreff





17:00

Kidstreff




16.08.

15:00

Serbscy skawća - Sorbische Pfadfinder



Sa

19.08.


Entdeckerfahrt nach Wittenberg - Infos im Pfarramt



So

20.08.

14:00

Gottesdienst zur Einführung von Pfarrerin J.Mahling, anschl.

Kirchencafé




22.08.

16:00

17:00

Kidstreff

Kidstreff



So

27.08.

09:30

Deutsch-Sorbischer Gottesdienst/Kindergottesdienst auf dem Schusterhof in Trebendorf






Zum Vormerken






10.-12.10. Kinderbibeltage



Liebe Bürgerinnen und Bürger des Schleifer Kirchspiels!

„Zeugen gesucht!"

An dieser Stelle bittet die Polizei um Ihre Mithilfe ...

“Mit diesen Worten sucht die Polizei nach Menschen, die etwas gesehen oder beobachtet haben.

Zeugen sind unerlässlich bei Täterüberführungen und Gerichtsverfahren.

Doch nicht nur die Polizei sucht Zeugen: Gott selbst sucht Zeugen.

D.h. es braucht Menschen, die sich zu Gott und dem Glauben bekennen. Dafür braucht es Mut und Selbstbewusstsein. Selbst erlebe ich es, dass Menschen mich fragen:

„Was du glaubst wirklich an Gott? Arbeitest du wirklich bei der Kirche?

“Zeuge für Gott zu sein, ist keine Sache von heute auf morgen. Manchmal braucht es Jahre dazu. Doch wir alle sind eingeladen für die Sache Gottes einzustehen. Immer wieder, egal wie alt wir sind. Und so bekenne ich mich gern zu Gott. Für diesen Lebens- und Berufsweg habe ich mich bewusst entschieden. Gerade auch hier im Schleifer Kirchspiel zu bleiben und zu wirken.

Das wollen wir gemeinsam feiern beim Einführungsgottesdienst am 20. August in der Schleifer Kirche.

Deshalb könnte der Monatsspruch für den August nicht passender sein:

„Gottes Hilfe habe ich erfahren bis zum heutigen Tag und stehe nun hier und bin sein Zeuge bei Groß und Klein.“(Apostelgeschichte Kapitel 26 Vers 22)

Wutrobnje was strowi – es grüßt sie herzlich.


Ihre Pfarrerin Jadwiga Mahling 


 


Regelmässige Angebote (ausser in den Ferien)

Montags

15:40 Uhr

Flötenkinder

Montags

16:30 Uhr

Gitarren - Anfänger

Montags

19:00 Uhr

Kirchenchor

Montags

20:30 Uhr

Die junge Kantorei

Dienstags

19:00 Uhr

Posaunenchor

Dienstags

18:00 Uhr

Abendgebet in unserer Kirche

Dienstags

20:30 Uhr

Flötenkreis Erwachsene

Mittwochs

15:00 Uhr

Gitarre für Jugendliche

Mittwochs

15:45 Uhr

Gitarre für Kinder

Mittwochs

19:00 Uhr

Junge Gemeinde, Pfarrhaus (ausser Ferien)

Donnerstags

15:00 Uhr

Wochenandacht im Sozialen Zentrum "St. Barbara"

Donnerstags

16:20 Uhr

Gitarre für Fortgeschrittene